Aktuelles

Mitteilung des SIDEST

Anhand dieses Schreibens nimmt der SIDEST Stellung zu den Beschwerden bezüglich dem Austreten unangenehmer Gerüche aus dem Klärwerk in Grevenmacher.

Das Klärwerk wurde im Jahre 2018 in Betrieb genommen. Während dessen Planung hat der SIDEST sich besonders aufmerksam mit dem Thema Abluftbehandlung befasst.

Das Klärwerk verfügt über eine Installation zur Absaugung der stark belasteten Abluft, welche zur Zentralen Abluftbehandlungsanlage geleitet wird. 

Diese Anlage basiert auf dem Prinzip der Photoionisation und verfügt zudem über ein Aktivkohlefilter. 4 Ventilatoren mit einer Gesamtleistung von 38.000 m3 / Stunde führen die Abluft der Abluftbehandlungsanlage zu und erlauben es die besagten Partikeln aufzulösen. Die Steuerung erfolgt über eine elektronische Messung der belasteten Gase. 

Verspätungen, die aufgrund der Pandemie des COVID-19 entstanden sind, haben zur Folge, dass die gesamte Anlage noch nicht automatisiert worden ist und bis jetzt manuell durch das Betriebspersonal geregelt werden muss. Unterdessen mussten wir feststellen, dass sich Spitzen im Klärwerk bemerkbar gemacht haben, insbesondere seit der Inbetriebnahme der Pumpwerke in Mertert-Wasserbillig, Machtum und Ahn. Diese Geruchsspitzen sind durch die manuelle Betreibung der Abluftbehandlungsanlage nur mit sehr vielen Schwierigkeiten in Kontrolle zu bekommen.

Der SIDEST versucht unermüdlich mit der für die Installation der Abluftbehandlungsanlage zuständigen Firma eine Lösung zu finden, damit dessen Betrieb den Erwartungen des Verbandes entspricht und somit weitere Geruchsbelästigungen für die Nachbarschaft vermieden werden können.

Aus diesem Grund bittet der SIDEST jede Person, die durch diese Unannehmlichkeit betroffen ist, um Verständnis und Nachsicht, bis alle Komponenten funktionsfähig und effizient sind.   

Der SIDEST steht Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung und bietet Ihnen auf Wunsch eine Besichtigung an, damit die notwendigen Erklärungen vor Ort mitgeteilt werden können.​

COMMUNIQUE STEP Grevenmacher - Mauvaises odeurs.pdf